Logo Franzen Feuerschutztüren
Franzen Feuerschutztüren GmbH
Gerhard-Welter-Str. 7
D-41812 Erkelenz

Telefon +49 (0) 2431-80070

Franzen und Umwelt

Umwelt-Produkt-Deklaration EPD ift Rosenheim

Franzen Umwelt Produkt Deklaration EPD.
Foto: © TwooDoo für Franzen
Verantwortung übernehmen für unsere Umwelt.

Umweltverträgliche Fertigung

Das ift-Rosenheim hat die Ökobilanz der Türen über deren gesamten Lebenszyklus unabhängig geprüft und in der Franzen EPD entsprechend dokumentiert.

Nachgewiesene Umweltverträglichkeit

Die Franzen Feuerschutztüren EPD wurde in dem vorgeschriebenen Verfahren vom ift-Rosenheim gemäß der Normen ISO 14025 und EN 15804 erstellt. Diese EPD ist Datengrundlage für die ökologische Gebäudebewertung, basiert auf ISO-Normen und ist damit international abgestimmt. Somit kann die Umweltverträglichkeit jeder Franzen Tür vergleichbar ausgewiesen werden.

Bewertungssystem Nachhaltiges Bauen

Der Nachweis einer nachhaltigen Nutzung von Ressourcen sowie die Beurteilung der Auswirkungen von Bauwerken auf die Umwelt ist bei der Planung von Bauwerken von stark zunehmender Bedeutung. Zur Bewertung der Umweltverträglichkeit werden daher die Umweltproduktdeklarationen (EPD) herangezogen.

Eine Zertifizierung nach dem Bewertungssystem Nachhaltiges Bauen (BNB) des Bundes ist beispielsweise bereits seit März 2011 für alle Neubauten des Bundes verpflichtend. Seit Januar 2013 gilt das auch für alle Bestandsgebäude des Bundes.

Unterstützung für nachhaltiges Bauen

Die Franzen EPD stellt die erforderlichen Kennzahlen für die Planung einer nachhaltigen und umweltbewussten Bauweise bereit. Damit unterstützt Franzen aktiv Planer, Architekten, Bauherren und Fertigungsbetriebe.