Logo Franzen Feuerschutztüren
Franzen Feuerschutztüren GmbH
Gerhard-Welter-Str. 7
D-41812 Erkelenz

Telefon +49 (0) 2431-80070

Franzen Aussentüren

Aussentüren gemäß DIN EN 14351-1

Franzen einflügelige Aussentür ASN-1 Foto: © TwooDoo für Franzen
Franzen einflügelige Aussentür ASN-1.
Franzen zweiflügelige Aussentür ASN-2 Foto: © TwooDoo für Franzen
Franzen zweiflügelige Aussentür ASN-2.

Sicherheitstüren im Aussenbereich

Seit dem 01. März 2010 ist die DIN EN 14351-1 in Deutschland bauaufsichtlich eingeführt. Seitdem dürfen Außentüren ohne CE-Kennzeichen nicht mehr verbaut werden. Auf diesem CE-Zeichen müssen die jeweiligen Leistungseigenschaften der Tür angegeben werden. Weiterhin ist die Angabe des jeweiligen Wärme-durchgangskoeffizienten (U-Wert) für jede verbaute Außentür verpflichtend vorgeschrieben.

Franzen Außentüren mit CE-Kennzeichnung

Franzen Aussentüren haben diese CE-Kennzeichnung und erfüllen damit die vorgeschriebenen Anforderungen.

Franzen Ausßentüren sind sehr vielseitig und empfehlen sich daher für unterschiedlichste Anforderungen. So können Franzen Aussentüren mit zusätzlichen Leistungseigenschaften wie Einbruchschutz oder Schallschutz ausgerüstet werden. Im weiteren sind Franzen Aussentüren grundsätzlich in ein- oder zweiflügeliger Ausführung lieferbar und können optional mit variabler Verglasung ausgestattet werden. Auf Wunsch ist ebenfalls eine Oberblende oder ein Oberlicht möglich.

Mit den Aussentüren ASN bietet Franzen für die unterschiedlichsten Aufgaben die richtige Tür mit den erforderlichen Nachweisen und CE-Kennzeichnung.